Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Drastischer Rückgang der deutschen Rüstungsexporte
Weltgeschehen Schlaglichter Drastischer Rückgang der deutschen Rüstungsexporte
06:01 28.12.2018

Bis zum 13. Dezember wurden nach Angaben des Bundeswirtschaftsministeriums Ausfuhren von Waffen und anderen Rüstungsgütern im Wert von 4,62 Milliarden Euro genehmigt. Im gesamten Vorjahr waren es 6,24 Milliarden Euro. Der Umfang der genehmigten Exporte dürfte damit 2018 zum dritten Mal in Folge schrumpfen. Ein Wachstum gab es zuletzt 2015, damals auf einen Rekordwert von 7,86 Milliarden Euro.

Leipzig (dpa) - Die Übertragung von Fax-Mitteilungen über herkömmliche Bürodrucker birgt nach Einschätzung von Hackern schwere Sicherheitsrisiken.

28.12.2018

Berlin (dpa) - Der Zentralrat der Muslime will über das Thema Moschee-Steuer bei der nächsten Sitzung der Islamkonferenz beraten.

28.12.2018

Berlin (dpa) - Der außenpolitische Kurs der USA führt nach Ansicht des CDU-Außenpolitikers Norbert Röttgen dazu, dass die Welt «unsicherer, instabiler und egoistischer» wird.

28.12.2018