Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Drei Kinder bei Minenexplosion in der Ostukraine getötet
Weltgeschehen Schlaglichter Drei Kinder bei Minenexplosion in der Ostukraine getötet
19:01 30.09.2018

Sie seien nahe der Rebellenhochburg Horliwka im Gebiet Donezk unterwegs gewesen, berichteten örtliche Medien unter Berufung auf die Behörden. Dabei seien sie auf die Minen getreten und getötet worden. Ein weiterer Junge sei schwer verletzt worden. In dem Krieg zwischen Regierungssoldaten und prorussischen Separatisten sind nach UN-Angaben seit 2014 mehr als 10 000 Menschen getötet worden.

Meppen (dpa) - Rund vier Wochen nach dem Ausbruch des Moorbrandes auf einem Bundeswehrgelände im Emsland sind noch 980 Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten beschäftigt.

30.09.2018

Harare (dpa) - Nur wenige Tage nachdem eine Deutsche von Elefanten totgetrampelt wurde, ist in Simbabwe erneut ein Tourist aus Deutschland angegriffen worden.

30.09.2018

Frankfurt/Main (dpa) - Schlusslicht Hannover 96 hat seine Niederlagen-Serie in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt.

30.09.2018