Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Eindringling schweigt zu Vorfall am Flughafen Hannover
Weltgeschehen Schlaglichter Eindringling schweigt zu Vorfall am Flughafen Hannover
14:01 30.12.2018

Der Mann war gestern mit einem Auto auf das Vorfeld des Flughafen Hannover gefahren und hatte so den gesamten Flugverkehr stundenlang lahmlegt. Der Festgenommene soll noch heute einem Haftrichter vorgeführt werden. Bisher schwieg er zur Tat und zu seinem Motiv. Trotz unklarer Motivlage gebe es «keinerlei Hinweise auf etwaige terroristische Hintergründe», teilte die Polizei mit. Ein Drogentest bei dem 21-Jährigen hatte positiv auf Kokain und Amphetamine reagiert.

Dhaka (dpa) - Bei gewalttätigen Auseinandersetzungen am Rande der Parlamentswahl in Bangladesch sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen.

30.12.2018

Hamburg (dpa) - Schon vor dem Silvesterabend hat es erste schlimme Unfälle mit Feuerwerk gegeben.

30.12.2018

Hannover (dpa) - Der Eindringling vom Flughafen Hannover schweigt zu seiner Tat.

30.12.2018