Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Erste Hinweise zu totem Baby aus Duisburg
Weltgeschehen Schlaglichter Erste Hinweise zu totem Baby aus Duisburg
09:01 30.11.2018

«Wir sind froh über jeden Anruf», sagte Polizeisprecherin Jacqueline Grahl am Freitagmorgen. Das neugeborene Mädchen war in einer Sortieranlage für Altkleider im polnischen Kielce entdeckt worden. Der Transport war aus Duisburg gekommen. Neue Erkenntnisse könnte der Obduktionsbericht aus Polen bringen. «Die Obduktion ist abgeschlossen, aber die Ergebnisse liegen uns noch nicht vor», sagte Grahl.

Wiesbaden (dpa) - Im deutschen Einzelhandel sind die Umsätze im Oktober überraschend gesunken.

30.11.2018

Berlin (dpa) - Nach dem schwerwiegenden Defekt an ihrer Regierungsmaschine hat Bundeskanzlerin Angela Merkel am frühen Freitagmorgen einen neuen Anlauf genommen, um zum G20-Gipfel nach Argentinien zu kommen.

30.11.2018

Berlin (dpa) - Nach der unplanmäßigen Landung der Regierungsmaschine von Kanzlerin Angela Merkel auf dem Weg zum G20-Gipfel lässt die Bundesregierung einem Zeitungsbericht zufolge einen möglichen kriminellen Hintergrund des Zwischenfalls prüfen.

30.11.2018