Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Euro vor Datenflut wenig verändert
Weltgeschehen Schlaglichter Euro vor Datenflut wenig verändert
08:11 21.12.2018

Am Morgen kostete die Gemeinschaftswährung 1,1450 US-Dollar und damit in etwa so viel wie am späten Vorabend. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Donnerstagnachmittag auf 1,1451 Dollar festgesetzt. Vor dem Wochenende sehen sich Anleger mit einer Flut an Konjunkturdaten konfrontiert. Sowohl in Europa als auch in den USA werden zahlreiche Wirtschaftszahlen veröffentlicht.

Stuttgart (dpa) - Nach Ausspähversuchen bleiben die Sicherheitsvorkehrungen an den Flughäfen im Südwesten verschärft.

21.12.2018

Nürnberg (dpa) - Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge hat seine neue Software für die Spracherkennung im Asylverfahren in diesem Jahr bereits in mehr als 2300 Fällen eingesetzt.

21.12.2018

Paris (dpa) - Frankreichs Parlament hat das milliardenschwere Sozialpaket gebilligt, mit dem die Mitte-Rechts-Regierung den Unmut der sogenannten Gelbwesten und anderer Kritiker besänftigen will.

21.12.2018