Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Expertenjury wählt «Heißzeit» zum Wort des Jahres
Weltgeschehen Schlaglichter Expertenjury wählt «Heißzeit» zum Wort des Jahres
10:31 14.12.2018

Das teilte die Gesellschaft für deutsche Sprache mit. Der Begriff umschreibe nicht nur den extremen Sommer, sondern beziehe sich auch auf den Klimawandel. Außerdem sei «Heißzeit» mit der lautlichen Ähnlichkeit zu «Eiszeit» eine interessante Wortbildung, urteilten die Sprachexperten in Wiesbaden. Auf den zweiten Platz wählte die Jury «Funklochrepublik». Spätestens seit dem Bundestagswahlkampf 2017 sei die teils schlechte Abdeckung mit Mobilfunk auf dem Land ein politisches Thema.

Berlin (dpa) - CSU-Europapolitiker Manfred Weber pocht nach dem Anschlag in Straßburg auf eine europäische Anti-Terrordatei.

14.12.2018

Berlin (dpa) - Eine Mehrheit der Wahlberechtigten hält die CDU laut einer Umfrage in wichtigen politischen Fragen für eher zerstritten.

14.12.2018

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hält nach Informationen der «Bild»-Zeitung an dem umstrittenen Begriff «Die Mannschaft» fest.

14.12.2018