Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter «Falscher Alarm» - Straßburger Bahnhof evakuiert
Weltgeschehen Schlaglichter «Falscher Alarm» - Straßburger Bahnhof evakuiert
22:11 27.12.2018

Nach einem «böswilligen Anruf» seien Polizei und Sprengstoffexperten im Einsatz, schrieb die Polizei auf Twitter. Der Nachrichtensender France Info berichtete unter Berufung auf Frankreichs Bahnbetreiber SNCF, es habe sich um einen Bombenalarm gehandelt. Etliche Züge waren von der Sperrung betroffen, Hunderte Reisende sammelten sich auf dem Bahnhofsvorplatz. Knapp zwei Stunden später gab die Polizei Entwarnung.

Kinshasa (dpa) - Wegen Sanktionen der Europäischen Union gegen mehrere kongolesische Politiker hat der zentralafrikanische Staat kurz vor der Präsidentenwahl den EU-Botschafter ausgewiesen.

27.12.2018

Wien (dpa) - Bei einem Überfall in einer Kirche in Wien haben Räuber fünf Ordensbrüder verletzt, einige von ihnen schwer.

27.12.2018

Hamburg (dpa) - Im Fälschungsskandal um einen Ex-«Spiegel»-Reporter hat der Journalist bestritten, von ihm gesammelte Spenden für sich persönlich verwendet zu haben.

27.12.2018