Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Flugverspätung: Gebuchte Airline muss Entschädigung zahlen
Weltgeschehen Schlaglichter Flugverspätung: Gebuchte Airline muss Entschädigung zahlen
11:06 04.07.2018
Luxemburg

Das entschied der Europäische Gerichtshof in Luxemburg. Die finanzielle Verantwortung bei Annullierung oder langer Verspätung trage die Gesellschaft, die einen Flug ansetzt, so die Richter. Wenn ein Flug annulliert wird oder sich um mehr als drei Stunden verspätet, steht Passagieren nach EU-Recht eine Entschädigung zu.

Von dpa

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner sieht Innenminister Horst Seehofer als klaren Verlierer im Asylstreit.

04.07.2018

Valletta (dpa) - Malta hat nun auch ein zur Seenotrettung im Mittelmeer eingesetztes Aufklärungsflugzeug einer deutschen Hilfsorganisation festgesetzt.

04.07.2018

Berlin (dpa) - Der frühere SPD-Chef Martin Schulz hält die von der Union angestrebte Schaffung von Transitzentren für Flüchtlinge an der Grenze zu Österreich für übertrieben.

04.07.2018