Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Fortschritte im Kampf gegen Buschbrände in Kalifornien
Weltgeschehen Schlaglichter Fortschritte im Kampf gegen Buschbrände in Kalifornien
03:45 31.07.2018
Sacramento

Die Feuerwehr meldete erste Fortschritte beim Versuch, die verheerenden Brände unter Kontrolle zu bringen. Das sogenannte Carr-Feuer sei jetzt zu 20 Prozent eingedämmt. Anwohner durften erstmals in die Brandgebiete zurückkehren. Das Feuer, das sechs Menschen das Leben kostete, hat mehr als 700 Gebäude zerstört. Nach Angaben der Feuerwehr wüten derzeit 17 größere Brände in Kalifornien. Rund 50 000 Menschen mussten ihr Zuhause verlassen.

Von dpa

Washington (dpa) - Der Ex-Wahlkampfchef von US-Präsident Donald Trump, Paul Manafort, muss sich ab heute wegen Steuer- und Bankbetrugs vor Gericht verantworten.

31.07.2018

Offenbach (dpa) - Heute werden in Deutschland voraussichtlich an vielen Orten Hitzerekorde gebrochen.

31.07.2018

Düsseldorf (dpa) - Im Prozess um den Bombenanschlag am Düsseldorfer S-Bahnhof Wehrhahn vor 18 Jahren will das Landgericht heute das Urteil über den Angeklagten verkünden.

31.07.2018