Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Frauen sollen Männer mit Gift und kochendem Wasser getötet haben
Weltgeschehen Schlaglichter Frauen sollen Männer mit Gift und kochendem Wasser getötet haben
02:08 23.07.2018
Hof

Von heute an stehen sie dafür vor Gericht. In Hof muss sich eine 37 Jahre alte Deutsche aus dem Raum Regensburg verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihr vor, einem 65 Jahre alten Bekannten das tödliche Gift in ein Getränk gemischt zu haben. Aus Eifersucht soll eine 57-Jährige in Geisendorf ihren zehn Jahre jüngeren Freund mit kochendem Wasser überschüttet und so umgebracht haben. Die Frau steht deswegen wegen Mordes vor dem Landgericht in Ingolstadt.

Von dpa

Berlin (dpa) - Die Spiele «Azul», «Luxor» und «The Mind» stehen heute in Berlin zur Wahl.

23.07.2018

Berlin (dpa) - Der schleswig-holsteinische Landwirtschaftsminister Robert Habeck befürchtet durch die Hitzewelle massive Ernteausfälle für die deutsche Landwirtschaft.

23.07.2018

Ankara (dpa) - Nach dem Rücktritt Mesut Özils aus der Nationalmannschaft und seiner scharfen Kritik am Deutschen Fußball-Bund haben sich türkische Regierungspolitiker auf die Seite des Fußballers geschlagen.

23.07.2018