Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter «Gelbwesten» in Paris: Polizei setzt Tränengas ein
Weltgeschehen Schlaglichter «Gelbwesten» in Paris: Polizei setzt Tränengas ein
12:21 24.11.2018

Dabei kam es zu Rangeleien. Die Polizei versuchte, mit Tränengas und Wasserwerfer die Demonstranten auseinanderzutreiben. Die Demonstranten versuchten, Sicherheitsbarrieren zu durchbrechen, um zum Élyséepalast, dem Amtssitz des Präsidenten Emmanuel Macron, vorzudringen. Im Zentrum der französischen Hauptstadt sind zahlreiche Sperrzonen eingerichtet.

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat vor dem G20-Gipfel der großen Industrie- und Schwellenländer den Wert der internationalen Kooperation hervorgehoben.

24.11.2018

Berlin (dpa) - Der Fernsehkoch Tim Mälzer erinnert sich mit Schrecken an einen Feuer-Unfall bei Dreharbeiten zu einer Fernsehshow in Prag.

24.11.2018

Berlin (dpa) - Der EU-Sondergipfel zum Brexit wird nach Einschätzung des Luxemburger Außenministers Jean Asselborn nicht an der Gibraltar-Frage scheitern.

24.11.2018