Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Gouverneur: Rettungsmission in Thailand fortgesetzt
Weltgeschehen Schlaglichter Gouverneur: Rettungsmission in Thailand fortgesetzt
11:21 09.07.2018
Chiang Rai

Der zuständige Provinzgouverneur bestätigte, dass Spezialtaucher wieder auf dem Weg in die Höhle seien. Noch sind dort acht Jungen und ihr Betreuer eingeschlossen. Nach Angaben des Missionsleiters ist das Wasser in der teilweise überfluteten Höhle stark abgesunken, auch das Wetter ist gut. Die Rettungsaktion sei daher früher als ursprünglich geplant fortgesetzt worden. Die ersten vier Jugendlichen waren gestern nach mehr als zwei Wochen aus der teils überfluteten Höhle befreit worden.

Von dpa

Leipzig (dpa) – Sportdirektor Ralf Rangnick wird in der kommenden Saison das Traineramt bei Fußball-Bundesligist RB Leipzig übernehmen.

09.07.2018

Mae Sai (dpa) - In Thailand hat ein neuer Taucheinsatz zur Rettung der übrigen acht eingeschlossenen Jungen und ihres Trainers aus einer Höhle begonnen.

09.07.2018

London (dpa) - Der zurückgetretene Brexit-Minister Davis will Premierministerin May nicht stürzen.

09.07.2018