Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Hund springt in Werra: Herrchen will muss Notruf wählen
Weltgeschehen Schlaglichter Hund springt in Werra: Herrchen will muss Notruf wählen
19:01 22.11.2018

Der Hund war bei einem Spaziergang bei Heringen in den Fluss gesprungen. Als das Herrchen seinem Hund heraushelfen wollte, blieb der 49-Jährige am Ufer im Schlamm stecken. Erst ein Notruf und die anschließende Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr konnte ihn aus seiner misslichen Lage befreien. Hund und Herrchen blieben unverletzt.

Frankfurt/Main (dpa) - Der jüngste Erholungsversuch des Dax hat sich als Strohfeuer erwiesen.

22.11.2018

Palm Beach (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat erneut mit einer Schließung der Grenze zu Mexiko gedroht.

22.11.2018

Berlin (dpa) - Die Schulen in Deutschland sollen je bis zu 25 000 Euro für Laptops, Notebooks und Tablets erhalten können.

22.11.2018