Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter ICE-Zugteil im Hauptbahnhof Hannover in Brand geraten
Weltgeschehen Schlaglichter ICE-Zugteil im Hauptbahnhof Hannover in Brand geraten
15:41 04.12.2018

Am hinteren Triebkopf des Zuges kam es zu Rauchentwicklung. Menschen seien zu der Zeit zwar im Zug gewesen, sie wurden jedoch rechtzeitig in Sicherheit gebracht, sagte ein Bahn-Sprecher. Am Hauptbahnhof fuhren zahlreiche Feuerwehrwagen vor. Umliegende Gleise wurden evakuiert. Nach etwa einer Stunde war der Schwelbrand laut Feuerwehr gelöscht. Der ICE war auf dem Weg von Berlin nach Düsseldorf.

Düsseldorf (dpa) - Nächster Erfolg für die Fans, Herausforderung für die DFL: Nach den Bundesligisten haben sich auch die Vereine der 2. Fußball-Bundesliga für eine Abschaffung der Montagsspiele ausgesprochen.

04.12.2018

Berlin (dpa) - Zwei Monate nach dem Unfalltod von Graciano Rocchigiani auf Sizilien trauert der deutsche Boxsport erneut: Ex-Weltmeister Markus Beyer ist nach einer schweren Krankheit im Alter von 47 Jahren in einem Berliner Krankenhaus gestorben.

04.12.2018

Kattowitz (dpa) - Während Delegierte aus aller Welt bei der UN-Klimakonferenz in Polen über den Klimaschutz debattieren, ergreift Präsident Andrzej Duda für die Kohlenutzung im Gastgeberland Partei.

04.12.2018