Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter IOM: Vor Rettung der 450 Migranten dramatische Szenen
Weltgeschehen Schlaglichter IOM: Vor Rettung der 450 Migranten dramatische Szenen
17:11 16.07.2018
Pozzallo

Etwa 30 Migranten seien von dem Fischerboot ins Wasser gesprungen, so IOM-Sprecher Di Giacomo auf Twitter. Vier Menschen starben. Die Flüchtlinge waren tagelang auf dem Mittelmeer blockiert, weil weder Italien noch Malta sie aufnehmen wollte. Militärschiffe hatten die Menschen am Samstag an Bord genommen. Erst heute - nach Zusagen einiger Länder, einen Teil der Flüchtlinge aufzunehmen - durften sie auf Sizilien an Land.

Von dpa

Helsinki (dpa) – US-Präsident Trump und der russische Staatschef Putin haben ihr Vieraugen-Gespräch bei dem Gipfel in Helsinki beendet.

16.07.2018

Berlin (dpa) - Verkehrsprojekte in Deutschland sollen nach dem Willen der großen Koalition in Zukunft schneller geplant und genehmigt werden.

16.07.2018

Bayreuth (dpa) - Der Tatverdächtige im Fall der getöteten Tramperin Sophia L.

16.07.2018