Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Innenminister beraten drei Tage lang in Magdeburg
Weltgeschehen Schlaglichter Innenminister beraten drei Tage lang in Magdeburg
06:01 28.11.2018

Sie beraten unter anderem über neue Strategien im Kampf gegen Rechtsextremismus. Anlass dafür sind die Geschehnisse von Chemnitz und Köthen, wo sich mehrfach binnen kürzester Zeit Hunderte Rechtsextreme aus ganz Deutschland unter Demonstranten gemischt und Straftaten begangen hatten. Auch härtere Strafen für das Zünden von Bengalos und Pyrotechnik in Stadien, das geplante Einwanderungsgesetz für Fachkräfte und die Lage in Syrien sowie in Afghanistan sind Themen in Magdeburg.

München (dpa) - Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic hat nach dem 5:1 in der Champions League gegen Benfica Lissabon eine Trennung von Trainer Niko Kovac ausgeschlossen.

28.11.2018

Hamburg (dpa) - Ein farbenprächtiger Sonnenuntergang hat einem Bewohner Hamburgs einen ordentlichen Schrecken eingejagt - und ihn umgehend zum Notruf bei der Feuerwehr bewogen.

28.11.2018

Berlin (dpa) - Die Zahl der über 60-jährigen Arbeitnehmer ist in den vergangenen Jahren stark gestiegen. 2,4 Millionen Menschen, die älter sind als 60 Jahre, hätten einen sozialversicherungspflichtigen Job, schreibt die «Bild»-Zeitung unter Berufung auf den neuen Bericht der Bundesregierung.

28.11.2018