Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Innenminister wollen härtere Strafen für Pyro prüfen
Weltgeschehen Schlaglichter Innenminister wollen härtere Strafen für Pyro prüfen
18:51 29.11.2018

Vertreter von SPD- und unionsgeführten Bundesländern haben sich nach dpa-Informationen in Magdeburg darauf verständigt, ein schärferes Vorgehen zu prüfen. Die Einigung muss von den Innenministern aber noch bestätigt werden. Eine Arbeitsgruppe soll demnach «geeignete Maßnahmen» erarbeiten. Derzeit gilt das Zünden von Bengalos und Böllern als Ordnungswidrigkeit und wird mit einem Bußgeld belegt. Hier könnten härtere Bußgelder fällig werden – auch eine Einstufung als Straftat soll geprüft werden.

Offenbach (dpa) - Deutlich zu warm und viel zu trocken - so fällt die vorläufige Bilanz des Deutschen Wetterdienstes für den Herbst 2018 aus.

29.11.2018

Asunción (dpa) - Das wegen Krawallen abgesagte Final-Rückspiel der Copa Libertadores zwischen den argentinischen Hauptstadtclubs Boca Juniors und River Plate soll am 9. Dezember in Madrid ausgetragen werden.

29.11.2018

Moskau (dpa) - Die Ukraine will mit Unterstützung durch deutsche Kriegsschiffe Russland auf Abstand halten.

29.11.2018