Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt
Weltgeschehen Schlaglichter Israel und Polen sagen Nein zum Migrationspakt
17:51 20.11.2018

Die Regierungen von Israel und Polen kündigten am Dienstag an, dass sie die umstrittene Vereinbarung endgültig nicht unterzeichnen werden. Zuvor hatten schon die USA, Österreich, Ungarn und Australien dem Vorhaben eine Absage erteilt. Der Pakt, mit dem die Vereinten Nationen erstmals Grundsätze für den Umgang mit Migranten festlegen wollen, soll bei einem Gipfeltreffen am 10. und 11. Dezember in Marokko beschlossen werden.

Berlin (dpa) - In der Dieselkrise hat Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer angesichts immer neuer Fahrverbote an die Städte appelliert, mehr Verantwortung zu übernehmen.

20.11.2018

Berlin (dpa) - Mit ihrem geplanten Gesetz zur Zuwanderung von Fachkräften will die Koalition auch neue Möglichkeiten für abgelehnte Asylbewerber schaffen.

20.11.2018

Berlin (dpa) - Mit bundesweiten Aktionen und einem Stimmungsboykott in der ersten Halbzeit wollen Fußball-Fans am 13. Bundesliga-Spieltag gegen Montagsspiele protestieren.

20.11.2018