Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Jemen: Vereinte Nationen pochen auf Zugang zu Getreide-Silos
Weltgeschehen Schlaglichter Jemen: Vereinte Nationen pochen auf Zugang zu Getreide-Silos
06:01 08.02.2019

In Silos in der Hafenstadt Hudaida sei genügend Getreide vorhanden, um 3,7 Millionen Menschen einen Monat lang zu ernähren, sagte Lowcock laut einer Mitteilung. Huthi-Rebellen würden den Vereinten Nationen aber seit September den Zugang verweigern. Im Jemen bekämpfen sich seit Jahren Regierungstruppen und schiitische Huthi-Rebellen, die vom Iran unterstützt werden. Eine von Saudi-Arabien geführte Militärallianz steht auf Regierungsseite.

Rüsselsheim (dpa) - Ein 39-Jähriger ist in Rüsselsheim laut Polizei mutmaßlich aus Angst vor einem Brand aus dem dritten Stock eines Hauses gesprungen und gestorben.

08.02.2019

Guernsey (dpa) - Bei der im abgestürzten Flugzeug des vermissten Fußballers Emiliano Sala geborgenen Leiche handelt es sich um die sterblichen Überreste des Argentiniers.

08.02.2019

Los Angeles (dpa) - Nach dem Einbruch in ein Haus der R&B-Sängerin Rihanna ist ein 27-jähriger Mann in Kalifornien zu einer fünfjährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.

08.02.2019