Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Kämpfe treiben Hunderttausende in Äthiopien in die Flucht
Weltgeschehen Schlaglichter Kämpfe treiben Hunderttausende in Äthiopien in die Flucht
12:42 13.07.2018
Genf

Viele hätten nichts als ihr nacktes Leben gerettet und müssten ohne Versorgung mit Nahrung und Wasser unter freiem Himmel übernachten, berichtete die Organisation von Migration. Die Regenzeit habe begonnen und Regen und Kälte machten ihr Leben zur Hölle. Bei dem Konflikt geht es nach Angaben des Internationalen Komitees vom Roten Kreuz um Landbesitz. Nach Angaben der IOM waren schon vorher fast 300 000 Menschen vor Dürre und Überschwemmungen aus ihren Dörfern geflohen.

Von dpa

Essen (dpa) - Im Prozess um eine Serie von Gruppenvergewaltigungen im Ruhrgebiet hat ein Angeklagter ein Geständnis abgelegt.

13.07.2018

Gelsenkirchen (dpa) - Das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen hat das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge am Morgen über das Abschiebeverbot für den Ex-Leibwächter des getöteten Al-Kaida-Chefs Osama bin Laden informiert.

13.07.2018

Berlin (dpa) - Sozialminister Hubertus Heil will mit einem ersten Renten-Reformpaket Sorgen um eine gute Absicherung im Alter entgegentreten.

13.07.2018