Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Kubas neue Verfassung soll begrenzten Privatbesitz zulassen
Weltgeschehen Schlaglichter Kubas neue Verfassung soll begrenzten Privatbesitz zulassen
04:48 15.07.2018
Havanna

Staatsbesitz solle aber weiterhin Vorrang genießen, berichteten kubanische Staatsmedien am Samstag, ohne die Details näher zu erläutern. Zudem solle die Rolle des offenen Marktes in die Verfassungsreform einfließen. In dem ersten Entwurf des Papiers wurde zudem die Wichtigkeit ausländischer Investitionen für die Entwicklung Kubas betont. Die Verfassungsreform sieht außerdem Religionsfreiheit vor.

Von dpa

London (dpa) - Großbritanniens Premierministerin Theresa May hat parteiinterne Kritiker davor gewarnt, durch einen Boykott ihrer Brexit-Strategie den geplanten EU-Austritt komplett aufs Spiel zu setzen.

15.07.2018

Gaggenau (dpa) - Nach dem tragischen Unfall, bei dem eine Frau und ihr kleines Enkelkind von einem Auto erfasst und tödlich verletzt wurden, untersuchen die Ermittler weiter das mutmaßliche Unfallauto.

15.07.2018

Port-au-Prince (dpa) - Der Ministerpräsident Haitis ist nach anhaltender Kritik wegen einer unpopulären Entscheidung zur Benzinpreiserhöhung zurückgetreten.

15.07.2018