Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Lage in Chemnitz vor weiterer rechter Demo zunächst ruhig
Weltgeschehen Schlaglichter Lage in Chemnitz vor weiterer rechter Demo zunächst ruhig
14:41 30.08.2018

Nach den Vorfällen der vergangenen Tage sei es in der Nacht zu keinen Straftaten gekommen, die mit den Ausschreitungen der vergangenen Tage im Zusammenhang stünden, sagte ein Polizeisprecher. Der für 18.00 Uhr angekündigte Protestzug der rechtspopulistischen Bewegung Pro Chemnitz sollte zeitgleich mit einem ebenfalls für den Abend geplanten Bürgergespräch mit Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer stattfinden.

Stuttgart (dpa) - Bei einer unangemeldeten Demonstration gegen Rechtsextremismus nach den Vorfällen in Chemnitz ist es in Stuttgart zu Auseinandersetzungen mit der Polizei gekommen.

30.08.2018

Köln (dpa) - Rund 7800 historische Gebäude in mehr als 2500 deutschen Städten und Gemeinden öffnen am «Tag des offenen Denkmals» ihre Türen.

30.08.2018

Berlin (dpa) - Angesichts des Trends zur Vernetzung des Haushalts hat der Chaos Computer Club vor Sicherheitsproblemen gewarnt.

30.08.2018