Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Lawinenrisiko in Berchtesgadener Alpen bleibt erheblich
Weltgeschehen Schlaglichter Lawinenrisiko in Berchtesgadener Alpen bleibt erheblich
17:51 12.01.2019

Inzwischen stufte der Lawinendienst Bayern die Gefahr in allen Gebieten der bayerischen Alpen auf Warnstufe 3 ein, das ist die dritthöchste von fünf Gefahrenstufen. Die Hauptgefahr geht demnach von großen oder sehr großen Lockerschnee- und Schneebrettlawinen aus, die sich wegen des Gewichts des Neuschnees auf den alten Schnee von selbst lösen könnten. Lawinen könnten bis in Tallagen hinabgehen. Der Warndienst empfiehlt ausdrücklich, besonders vorsichtig zu sein.

Riesa (dpa) - Begleitet von einer Protestaktion mit Musik und Trillerpfeifen hat die AfD ihren Europa-Parteitag im sächsischem Riesa fortgesetzt.

12.01.2019

Washington (dpa) - Der teilweise Stillstand der Regierungsgeschäfte unter US-Präsident Donald Trump ist jetzt der bislang längste in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

12.01.2019

Wien (dpa) - In Österreich haben Soldaten, Feuerwehr und Anwohner die längere Schneefallpause am Samstag zum Räumen genutzt.

12.01.2019