Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mann bei Kutsch-Unfall schwer verletzt - Pferd verendet
Weltgeschehen Schlaglichter Mann bei Kutsch-Unfall schwer verletzt - Pferd verendet
20:51 16.12.2018

Eines der Pferde rannte bei dem Geschehen in Murrhardt bei Stuttgart in Panik gegen einen Baum und verendete, wie die Polizei in Aalen mitteilte. Der 85-Jährige war am Sonntag mit zwei weiteren Menschen mit der Kutsche unterwegs, als die beiden Pferde plötzlich in Panik gerieten und losgaloppierten. Die Kutsche schleuderte hin und her. Als das Pferd gegen den Baum prallte, stürzte der Kutscher vom Gespann.

Dortmund (dpa) - «Stille Nacht» statt «Heja BVB»: Wo normalerweise Fußball-Fan-Hymnen von den Rängen klingen, wurde es am dritten Adventssonntag weihnachtlich.

16.12.2018

Budapest (dpa) - Tausende Menschen haben am Sonntag vor dem Budapester Parlament gegen die Regierung des rechtsnationalen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert.

16.12.2018

Berchtesgaden (dpa) - Autofahrer müssen auch in der Nacht zu Montag wieder mit gefährlicher Glätte rechnen.

16.12.2018