Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mann in USA auf elektrischem Stuhl hingerichtet
Weltgeschehen Schlaglichter Mann in USA auf elektrischem Stuhl hingerichtet
10:31 02.11.2018

Aus Angst vor einem qualvollen Todeskampf hatte sich der 63-Jährige gegen die Hinrichtung per Giftspritze entschieden, wie US-Medien berichteten. Der Todeskandidat Edmund Zagorski war wegen zweifachen Mordes verurteilt. In neun US-Bundesstaaten können Todeskandidaten laut CNN den Tod auf dem elektrischen Stuhl als Alternative zur Giftspritze wählen. Zuletzt war laut CNN im Jahr 2013 ein wegen Doppelmordes verurteilter Mann in Virginia auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet worden.

Berlin (dpa) - SPD-Vize Ralf Stegner hat seine Partei vor der anstehenden Klausurtagung vor einer neuen Personaldebatte gewarnt.

02.11.2018

Wenden (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines 16-Jährigen im sauerländischen Wenden und dem Geständnis seines Mitschülers bekommt die betroffene Schule Hilfe durch Schulpsychologen.

02.11.2018

Bad Hersfeld (dpa) - In dem seit Jahren andauernden Tarifkonflikt beim Versandhändler Amazon haben Beschäftigte am hessischen Standort Bad Hersfeld in der Nacht erneut die Arbeit niedergelegt.

02.11.2018