Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mann soll Mutter heimlich begraben und Rente kassiert haben
Weltgeschehen Schlaglichter Mann soll Mutter heimlich begraben und Rente kassiert haben
14:01 05.11.2018

Die Leiche soll er ins Ausland gebracht und heimlich begraben haben. Die Polizei hat den Fall in Zusammenarbeit mit Interpol aufgedeckt. Die Frau aus der Region Tula südlich von Moskau war 2001 im Alter von 71 Jahren gestorben. Die Todesursache und die Hintergründe sollen noch aufgeklärt werden. Gegen den Mann wird wegen Betrugs ermittelt.

Stuttgart (dpa) - Nach der Volkswagen-Bank nehmen Verbraucherschützer auch die Mercedes-Benz-Bank mit der neuen Musterfeststellungsklage ins Visier.

05.11.2018

Jaunde (dpa) - Bewaffnete Separatisten der englischsprachigen Minderheit Kamerun sollen etwa 80 Schüler entführt haben.

05.11.2018

Berlin (dpa) - Armut und Reichtum in Deutschland haben sich nach einer Studie in den vergangenen Jahren verfestigt. 5,4 Prozent der Bevölkerung oder gut jeder Zwanzigste lebt demnach dauerhaft, das heißt über fünf Jahre unverändert, unter der Armutsgrenze.

05.11.2018