Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Medien: Französischer Dschihadist in Dschibuti festgenommen
Weltgeschehen Schlaglichter Medien: Französischer Dschihadist in Dschibuti festgenommen
06:01 21.12.2018

Der Verdächtige sei in dem nordostafrikanischen Land in Gewahrsam, berichteten der Radionachrichtensender Franceinfo und andere Medien. Er soll regelmäßigen Kontakt zu den Attentätern von «Charlie Hebdo» gehabt. Die Brüder Chérif und Said Kouachi hatten im Januar 2015 die Redaktion des Pariser Satiremagazins «Charlie Hebdo» überfallen, dabei waren zwölf Menschen aus dem Leben gerissen worden. Die Attentäter waren nach dem Anschlag getötet worden.

Karvina (dpa) - Bei einem schweren Grubenunglück in einem Steinkohlebergwerk im Osten Tschechiens sind mindestens fünf Arbeiter ums Leben gekommen.

21.12.2018

Köln (dpa) - Bei Tumulten auf einer politischen Veranstaltung in Köln ist ein Polizist verletzt worden.

21.12.2018

Washington (dpa) - Ein weiterer gewichtiger Wechsel im Kabinett von US-Präsident Donald Trump: Verteidigungsminister James Mattis wird seinen Posten Ende Februar verlassen.

21.12.2018