Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mehrere Schüler sterben bei Busunfall in Russland
Weltgeschehen Schlaglichter Mehrere Schüler sterben bei Busunfall in Russland
11:51 03.02.2019

Der Fahrer sei rund 150 Kilometer südwestlich des russischen Hauptstadt von der rutschigen Straße abgekommen, teilten die Behörden der Agentur Interfax mit. Daraufhin habe sich der voll besetzte Bus mehrmals überschlagen. Vier Schüler und drei Erwachsene seien getötet worden. Mehr als 40 Menschen wurden verletzt, die meisten davon Kinder.

Aue (dpa) – Das für heute angesetzte Duell in der 2. Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Erzgebirge Aue und 1. FC Köln ist abgesagt worden.

03.02.2019

Berlin (dpa) - Außenpolitiker von CDU und SPD wollen mit einem neuen Vorschlag an Russland und die USA die Gefahr eines nuklearen Wettrüstens in Europa bannen.

03.02.2019

Berlin (dpa) - Arbeitsminister Hubertus Heil erhält für sein Grundrenten-Konzept Zustimmung von den Gewerkschaften.

03.02.2019