Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Menschen demonstrieren in Münster und Berlin gegen Rechts
Weltgeschehen Schlaglichter Menschen demonstrieren in Münster und Berlin gegen Rechts
22:41 30.08.2018

Das Aktionsbündnis Münster gegen rechten Hass hatte nach den Ausschreitungen in Chemnitz zu dem Protestmarsch aufgerufen. Es hätten insgesamt rund 2000 Menschen teilgenommen, sagte ein Polizeisprecher. Demnach gab es keinerlei Störungen und auch keine Gegendemonstration. Laut Medienberichten hatten die Veranstalter mit deutlich weniger Teilnehmern gerechnet. Einer Demonstration gegen Gewalt und Fremdenhass in Berlin-Neukölln haben sich gut 5000 Menschen angeschlossen - weit mehr als erwartet.

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat mit viel Mühe die Gruppenphase der Europa League erreicht.

30.08.2018

Amsterdam (dpa) - Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders hat einen geplanten Wettbewerb für Mohammed-Karikaturen abgesagt.

30.08.2018

New York (dpa) - Angelique Kerber musste trotz der Hitze von New York zittern, Alexander Zverev kam erneut nicht mehr als nötig ins Schwitzen.

30.08.2018