Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Merkel: Tag von Compiègne ist auch Ansporn
Weltgeschehen Schlaglichter Merkel: Tag von Compiègne ist auch Ansporn
19:01 10.11.2018

Es sei das erste Mal seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland, dass ein Bundeskanzler mit dem französischen Präsidenten an diesem Ort gewesen sei, sagte Merkel in Paris. Insofern sei dieser Tag nicht nur Mahnung, sondern auch Ansporn. Merkel wird am Sonntag nach Abschluss der Gedenkfeier zum Ende des Ersten Weltkriegs in Paris auf dem anschließenden Friedensforum sprechen.

Mexiko-Stadt (dpa) - Tausende Migranten aus Mittelamerika haben in Mexiko ihren Marsch in Richtung US-Grenze fortgesetzt: Rund 4000 Menschen verließen ein Stadion in Mexiko-Stadt, um teilweise zu Fuß den bis zu 2900 Kilometer langen Weg zurückzulegen, wie örtliche Medien berichten.

10.11.2018

Berlin (dpa) - Die SPD-Vorsitzende Andrea Nahles hat Europa zu einer engeren Zusammenarbeit aufgerufen, um ein Gegengewicht unter anderem zu den USA unter Präsident Donald Trump zu bilden.

10.11.2018

Compiègne (dpa) - Mit einer historischen Geste haben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident Emmanuel Macron der Opfer des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren gedacht.

10.11.2018