Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Merz stößt Debatte über Asylrecht an
Weltgeschehen Schlaglichter Merz stößt Debatte über Asylrecht an
06:41 22.11.2018

Deutschland sei das einzige Land der Welt, in dem das Recht auf Asyl in der Verfassung stehe. Das sagte Merz bei einer CDU-Regionalkonferenz in Seebach in Thüringen. Er stellte sich dort als Kandidat für den Parteivorsitz vor, ebenso CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn. Er sei seit langem der Meinung, dass man offen über den Fortbestand dieses Asylgrundrechtes sprechen müsse, so Merz.

Mülhausen (dpa) - Ein Neunjähriger soll im Osten Frankreichs von Verwandten totgeschlagen worden sein, weil er seine Hausaufgaben nicht gemacht hatte.

22.11.2018

Berlin (dpa) – Wenige Monate nach dem Tod der 14-jährigen Keira will das Landgericht Berlin heute das Urteil verkünden.

22.11.2018

Berlin (dpa) - Wegen eines drohenden großen Betrugsskandals mit «Phantom-Aktien» zu Lasten der Steuerzahler wächst der Druck auf Bundesfinanzminister Olaf Scholz.

22.11.2018