Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mexikos neuer Präsident: «Verspreche, nicht zu stehlen»
Weltgeschehen Schlaglichter Mexikos neuer Präsident: «Verspreche, nicht zu stehlen»
19:31 01.12.2018

Die Wirtschaftspolitik sei ein Desaster und eine Katastrophe für das öffentliche Leben in dem lateinamerikanischen Staat gewesen, sagte der 65-Jährige im Parlament. Gleichzeitig versprach er, der Korruption und Straffreiheit in dem Land ein Ende zu setzen. Diese hätten bisher die Wiedergeburt Mexikos verhindert, sagte der frühere Bürgermeister von Mexiko-Stadt. «Ich verspreche, nicht zu stehlen», bekräftigte er.

Paris (dpa) - Am dritten Wochenende der «Gelbwesten»-Proteste haben nach offiziellen Angaben rund 75 000 Menschen in ganz Frankreich demonstriert.

01.12.2018

Achim (dpa) - Zwei Männer haben ihre bevorstehende Entlassung aus einem Krankenhaus im niedersächsischen Achim mit reichlich Alkohol begossen - das Trinkgelage endete in einer Schlägerei und für beide wieder in der Klinik.

01.12.2018

Köln (dpa) - Kurz vor Beginn des nächsten Weltklimagipfels haben Tausende Menschen in Berlin und Köln gegen die Kohleverstromung und für den Klimaschutz demonstriert.

01.12.2018