Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Michael Bublé auf «Walk of Fame» geehrt
Weltgeschehen Schlaglichter Michael Bublé auf «Walk of Fame» geehrt
06:01 17.11.2018

«Meine Platte ist heute erschienen und nun habe ich auch noch einen Stern auf dem "Walk of Fame" - nie zuvor habe ich mich so wichtig gefühlt», scherzte der Kanadier in seiner Ansprache vor Fans und Fotografen. Diese Auszeichnung habe er lange verdient, sagte Elvis-Witwe Priscilla Presley, die als Gastrednerin eingeladen war. «Er ist selbst ein Star», erklärte die 73-Jährige. Schmusesänger Bublé hat zahlreiche Elvis-Hits in seinem Repertoire, darunter die Duett-Aufnahme «Fever».

Berlin (dpa) - In der Debatte um die Zukunft des umstrittenen Hartz-IV-Systems lehnt der DGB Pläne der Grünen ab, eine neue «Garantiesicherung» einzuführen und den Zwang zur Arbeitsaufnahme abzuschaffen.

17.11.2018

Washington (dpa) - Der US-Geheimdienst CIA kommt nach Medienberichten zu der Einschätzung, dass der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman die Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi angeordnet hat.

17.11.2018

Berlin (dpa) - Sebastian Koch und Paula Beer sind bei der Bambi-Verleihung als beste Schauspieler und beste Schauspielerin geehrt worden.

17.11.2018