Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Missbrauchsprozess Staufen: Mutter droht lange Haft
Weltgeschehen Schlaglichter Missbrauchsprozess Staufen: Mutter droht lange Haft
17:25 13.07.2018
Freiburg

Ihr Lebensgefährte solle dreizehneinhalb Jahre ins Gefängnis, so Staatsanwältin Nikola Novak in ihrem Plädoyer. Außerdem forderte sie für den 39-Jährigen anschließende Sicherungsverwahrung. Die Anwältin des Lebensgefährten, Martina Nägele, sprach sich für neun Jahre Haft mit Sicherungsverwahrung aus. Das Urteil wird laut dem Gericht am 7. August verkündet.

Von dpa

Gelsenkirchen (dpa) - Die Abschiebung des Ex-Leibwächters von Al-Kaida-Anführer Osama bin Laden nach Tunesien soll nach einer Gerichtsentscheidung rückgängig gemacht werden.

13.07.2018

Gelsenkirchen (dpa) - Der trotz eines Verbots nach Tunesien abgeschobene Ex-Leibwächter von Osama bin Laden will vor Gericht seine Rückkehr nach Deutschland erreichen.

13.07.2018

Berlin (dpa) - Der US-Motorradbauer Harley-Davidson will einen Teil seiner heimischen Produktion ins Ausland verlagern - und wird dabei von Berlin umworben.

13.07.2018