Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mordermittlung nach Nowitschok-Vergiftung einer Britin
Weltgeschehen Schlaglichter Mordermittlung nach Nowitschok-Vergiftung einer Britin
16:44 11.07.2018
Salisbury

Die 44-jährige Frau aus Salisbury war Sonntagabend im Krankenhaus gestorben. In der Klinik hatte sie gut eine Woche zusammen mit ihrem 45-jährigen Lebensgefährten gelegen, der weiter in einem kritischen Zustand ist. Die Polizei geht davon aus, dass die beiden einen Behälter mit dem Nervengift berührt haben. Die Dosis sei sehr hoch gewesen.

Von dpa

Moskau (dpa) - Wegen Verstoßes gegen die Marketingregeln bei der Fußball-WM hat der Weltverband FIFA die Verbände von England und Uruguay zu Geldstrafen verurteilt.

11.07.2018

Düsseldorf (dpa) - Nordrhein-Westfalen kehrt zurück zum neunjährigen Gymnasium (G9).

11.07.2018

Chiang Rai (dpa) - Die thailändischen Behörden haben erste Bilder der aus einer Höhle geretteten Jungfußballer veröffentlicht.

11.07.2018