Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Mutmaßlicher Frauenmörder Ali S. weiter auf der Flucht
Weltgeschehen Schlaglichter Mutmaßlicher Frauenmörder Ali S. weiter auf der Flucht
01:40 22.08.2018
Düsseldorf

. Der 44-jährige Kiosk-Mitarbeiter, der am Montagmorgen in Düsseldorf auf offener Straße eine 36-jährige Frau erstochen haben soll, befinde sich noch immer auf der Flucht, sagte ein Polizeisprecher. Der 44-Jährige und sein Opfer hatten sich demnach gekannt: Die ledige Frau habe in der Nachbarschaft des Kiosks gewohnt, in dem der Mann gearbeitet habe. Das Motiv für die Tat sei noch unklar. Bei Ali S. handelt es sich demnach um einen anerkannten Flüchtling aus dem Iran.

Von dpa

Köln (dpa) - Der Münchner «Tatort»-Ermittler Udo Wachtveitl ist dem vor wenigen Tagen gestorbenen Erfinder der Krimireihe, Gunther Witte, dankbar - als Schauspieler und vor allem auch als Zuschauer.

22.08.2018

New York (dpa) - Das Lager von US-Präsident Donald Trump hat eine schwere Schlappe vor Gericht einstecken müssen: Trumps früherer Wahlkampfmanager Paul Manafort ist wegen Steuerhinterziehung und Bankbetrugs schuldig gesprochen worden.

22.08.2018

Berlin (dpa) - Der lange diskutierte «Taktfahrplan» für mehr pünktliche Züge bei der Deutschen Bahn soll im Herbst fertig sein.

22.08.2018