Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Nach Kvist: Auch Krohn-Dehli erklärt bei Dänemark Rücktritt
Weltgeschehen Schlaglichter Nach Kvist: Auch Krohn-Dehli erklärt bei Dänemark Rücktritt
09:42 02.07.2018
Nischni Nowgorod

Im Anschluss an das Aus im WM-Achtelfinale gegen Kroatien sagte Michael Krohn-Dehli, dass er in Zukunft nicht mehr für das dänische Nationalteam zur Verfügung stehen werde. «Das war mein letztes Spiel mit der Nationalmannschaft. Es ist schade, dass es auf diese Weise enden musste», sagte der 35 Jahre alte Mittelfeldspieler. Auch Kvist hatte nach der Niederlage im Elfmeterschießen erklärt, seine Zeit im Dänemark-Team sei beendet.

Von dpa

Berlin (dpa) - CSU-Innenminister Horst Seehofer hat mit seiner Forderung nach einer nationalen Lösung in der Asylpolitik einer Umfrage zufolge nicht einmal in seiner eigenen Partei eine Mehrheit.

02.07.2018

Moskau (dpa) - Rekordweltmeister Brasilien will bei der Fußball-WM in Russland das Viertelfinale erreichen.

02.07.2018

Berlin (dpa) - Im Unionsstreit um die Flüchtlingspolitik hat der CDU-Politiker Carsten Linnemann beide Protagonisten - CSU-Chef Horst Seehofer wie Kanzlerin Angela Merkel - aufgefordert, ein Stück weit einzulenken.

02.07.2018