Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Nach NSU-Prozess: Bundesregierung lobt gründliches Verfahren
Weltgeschehen Schlaglichter Nach NSU-Prozess: Bundesregierung lobt gründliches Verfahren
17:53 11.07.2018
Berlin

Die stellvertretende Regierungssprecherin Martina Fietz sagte, «dass die Bundesregierung es als richtig und wichtig erachtet, dass dieser Prozess mit großer Gründlichkeit geführt wurde». Ein Sprecher des Justizministeriums blickte kritisch auf die anfänglichen Fehler in den Ermittlungen; er sprach von «Behördenversagen». Die rechtsextreme Terrorzelle NSU konnte jahrelang unbehelligt von den Behörden im Untergrund leben und mordend durch die Republik ziehen.

Von dpa

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der 29 Nato-Staaten haben sich trotz des erbitterten Streits um die Verteidigungsausgaben auf eine gemeinsame Gipfelerklärung geeinigt.

11.07.2018

Brüssel (dpa) - Die Staats- und Regierungschefs der Nato-Staaten haben sich trotz des erbitterten Streits um die Verteidigungsausgaben am Mittwoch in Brüssel auf eine gemeinsame Gipfelerklärung geeinigt.

11.07.2018

Rom (dpa) - Aus Protest gegen den Millionen-Transfer des Weltfußballers Cristiano Ronaldo von Real Madrid zu Juventus Turin wollen Fiat-Arbeiter in Italien in den Streik treten.

11.07.2018