Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Neue Proteste in Paris - Ausschreitungen befürchtet
Weltgeschehen Schlaglichter Neue Proteste in Paris - Ausschreitungen befürchtet
06:01 01.12.2018

Die französische Regierung fürchtet, dass es wieder zu Ausschreitungen auf der Pariser Prachtstraße Champs-Élysées kommen könnte. An einem Aufruf auf Facebook, sich auf dem gut zwei Kilometer langen Boulevard zu versammeln, haben Zehntausende ihr Interesse bekundet. Am vergangenen Wochenende hatte es dort heftige Krawalle gegeben. Seit Mitte November gehen immer wieder Zehntausende Menschen aus Protest gegen steigende Spritkosten und die Reformpolitik der Regierung auf die Straße.

Berlin (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat die Flugbereitschaft ihres Hauses nach der schweren Panne eines Airbus mit der Bundeskanzlerin an Bord in Schutz genommen.

01.12.2018

Beaver Creek (dpa) - Verletzungsschock für Thomas Dreßen und das deutsche Alpin-Team: Der Ski-Star hat sich bei seinem bösen Sturz in Beaver Creek eine schwere Knieverletzung zugezogen und wird den Rest der WM-Saison ausfallen.

01.12.2018

Anchorage (dpa) - Ein Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Süden von Alaska erschüttert und Schäden an Gebäuden und Straßen hinterlassen.

01.12.2018