Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Nissan entlässt Top-Manager Ghosn wegen Finanzaffäre
Weltgeschehen Schlaglichter Nissan entlässt Top-Manager Ghosn wegen Finanzaffäre
15:01 22.11.2018

Der 64-Jährige war Anfang der Woche wegen des Vorwurfs des Verstoßes gegen Börsenauflagen verhaftet worden. Internen Ermittlungen zufolge sollen er und Nissan-Direktor Greg Kelly Geldbezüge in offiziellen Berichten an die japanische Börse falsch dargestellt und in Ghosns Fall zu niedrig beziffert haben. Medien berichten, Ghosn habe über einen Zeitraum von fünf Jahren umgerechnet 40 Millionen Euro Einkommen zu wenig angegeben.

Lissabon (dpa) - Ein Mann aus Nordrhein-Westfalen ist in Portugal beim Basejumping in den Tod gestürzt.

22.11.2018

Berlin (dpa) - Hetze und Zeitdruck bestimmen den Arbeitsalltag von Millionen Arbeitnehmern in Deutschland.

22.11.2018

Kerpen (dpa) - Über einen Monat nach der Räumung von Baumhäusern im Hambacher Forst hat das Energieunternehmen RWE mit der Beseitigung von neu errichteten Barrikaden in dem Wald begonnen.

22.11.2018