Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Philippe: Nach Protesten wird Steuererhöhung ausgesetzt
Weltgeschehen Schlaglichter Philippe: Nach Protesten wird Steuererhöhung ausgesetzt
13:41 04.12.2018

Keine Steuer rechtfertige es, die Einheit der Nation zu gefährden, sagte Premierminister Édouard Philippe in Paris in einer Fernsehansprache. Der Regierungschef kündigte zudem an, dass die Tarife für Elektrizität und Gas während des Winters nicht angehoben werden sollen. Die Mitte-Regierung und Frankreichs sozialliberaler Staatschef Emmanuel Macron waren aufgrund der Proteste der «Gelben Westen» immer stärker unter Druck geraten.

Berlin (dpa) - Zwölf Jahre nach dem spurlosen Verschwinden der Berliner Schülerin Georgine Krüger hat die Polizei einen dringend verdächtigen Mann festgenommen.

04.12.2018

Berlin (dpa) - Viele Bahnkunden wünschen sich bei Zugverspätungen früher als bisher vorgeschrieben eine Entschädigung.

04.12.2018

Hannover (dpa) - Am Hauptbahnhof Hannover ist ein ICE in Brand geraten.

04.12.2018