Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Polizei ermittelt nach Halloween-Aktionen
Weltgeschehen Schlaglichter Polizei ermittelt nach Halloween-Aktionen
10:01 01.11.2018

Sie stehen im Verdacht, Menschen gefährdet zu haben, wie die Polizei mitteilte. In Berlin-Schöneberg sei unter anderem eine Radfahrerin mit einem Böller beworfen worden. Zudem wurden aus mehreren kleinen Grüppchen heraus ein Bus und weitere Fahrzeuge mit Eiern und Böllern beworfen. Ein maskierter Unbekannter habe aus einer rund 40-köpfigen Gruppe heraus einen Brandsatz auf ein Polizeiauto geworfen.

Wiesbaden (dpa) - Deutschlands Brauer haben von dem Super-Sommer und der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 profitiert.

01.11.2018

Dillenburg (dpa) - Bei einer Notbremsung auf der Autobahn 45 bei Dillenburg in Hessen ist ein 23 Tonnen schwerer Granitblock von einem Tieflader gefallen.

01.11.2018

Wiesbaden (dpa) - Millionen Bundesbürger würden gerne mehr arbeiten.

01.11.2018