Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Polizei zieht nach vermeintlicher Ausspähung Kräfte ab
Weltgeschehen Schlaglichter Polizei zieht nach vermeintlicher Ausspähung Kräfte ab
14:01 22.12.2018

Die erhöhten Sicherheitsvorkehrungen würden nun schrittweise zurückgefahren, teilten die Bundespolizei in Potsdam und die Polizei in Reutlingen mit. Zuvor waren an den Flughäfen in Stuttgart und Paris vermehrt Polizisten mit Maschinenpistolen und Schutzwesten eingesetzt worden. Mehrere Wohnungsdurchsuchungen ergaben aber keine Anhaltspunkte für die Vorbereitung eines islamistisch-terroristischen Anschlags.

Nidda (dpa) - Die hessische CDU hat dem neuen schwarz-grünen Koalitionsvertrag zugestimmt.

22.12.2018

Mannheim (dpa) - Nach der Verhaftung von drei Terrorverdächtigen in Nordbaden sind weiter viele Fragen offen.

22.12.2018

Köln (dpa) - Astronaut Alexander Gerst steht für eine weitere Weltraummission zur Verfügung.

22.12.2018