Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Positive Signale aus Rom im Haushaltsstreit
Weltgeschehen Schlaglichter Positive Signale aus Rom im Haushaltsstreit
12:31 26.11.2018

Vize- Ministerpräsident Luigi Di Maio machte deutlich, dass es der Regierung nicht um die Höhe des Defizits, sondern die vereinbarten Maßnahmen geht, an denen nicht gerüttelt werden könne. Seine Aussagen sorgten für gute Stimmung an der Börse in Mailand und ließen den italienischen Leitindex FTSE MIB in die Höhe schnellen. Die EU-Kommission hatte empfohlen, ein Defizitverfahren gegen Italien zu eröffnen, das auf einem Schuldenberg von 2,3 Billionen Euro sitzt.

London (dpa) - Eine Ablehnung des Brexit-Vertragswerks durch das britische Parlament würde nach Ansicht der Premierministerin Theresa May zu «Spaltung und Unsicherheit» führen.

26.11.2018

Istanbul (dpa) - Fast zwei Monate nach dem Mord an dem saudischen Journalisten Jamal Khashoggi in Istanbul hat die türkische Polizei eine Villa südlich der Metropole durchsucht.

26.11.2018

Berlin (dpa) - Die Kohlekommission will ihren Abschlussbericht nun erst Ende Januar oder Anfang Februar vorlegen.

26.11.2018