Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana
Weltgeschehen Schlaglichter Protest gegen Migranten in mexikanischer Grenzstadt Tijuana
06:11 18.11.2018

Eine große Gruppe von Menschen wurde am Samstagabend (Ortszeit) in der Notunterkunft in einer Sportanlage erwartet, wo nach Behördenangaben bereits rund 2400 Migranten untergebracht waren. Derweil machte sich in der Grenzstadt Unmut über die Ankunft der Migranten breit. Für Sonntag war eine Protestveranstaltung von Bewohnern Tijuanas angekündigt, zu der mehrere Hundert Menschen erwartet wurden.

Limburg (dpa) - Der Prozess um die riesige Kinderpornografie-Plattform «Elysium» wird sich am Landgericht Limburg voraussichtlich bis ins kommende Jahr ziehen.

18.11.2018

Washington (dpa) - Der Demokrat Andrew Gillum hat bei dem Gouverneursrennen in Florida seine Niederlage eingeräumt.

18.11.2018

Palma de Mallorca (dpa) - Jens Büchner, der als Auswanderer in der Vox-Sendung «Goodbye Deutschland» bekannt wurde, ist am Abend im Alter von 49 Jahren gestorben.

18.11.2018