Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann startet in Münster
Weltgeschehen Schlaglichter Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann startet in Münster
06:01 06.11.2018

Der Angeklagte soll als SS-Wachmann in dem deutschen Konzentrationslager bei Danzig von Juni 1942 bis September 1944 Dienst getan haben. Laut Anklage soll der damals 18-Jährige mitbekommen haben, wie in dem Konzentrationslager Häftlinge brutal umgebracht wurden. Nach Überzeugung des Dortmunder Oberstaatsanwalts hat der Deutsche als Wachmann viele grausame Morde erst möglich gemacht.

Wenden (dpa) - Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines 16-Jährigen in Wenden nehmen Angehörige, Freunde und Bürger heute Nachmittag Abschied von dem Schüler.

06.11.2018

Paris (dpa) - Mehrere europäische Länder wollen Informationen über Terror-Verfahren künftig noch enger austauschen.

06.11.2018

Luxemburg (dpa) - Das höchste EU-Gericht urteilt heute über die Rechte von Arbeitnehmern bei Urlaubsansprüchen.

06.11.2018