Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Putin würdigt Annans Verdienste um UN-Friedensmissionen
Weltgeschehen Schlaglichter Putin würdigt Annans Verdienste um UN-Friedensmissionen
14:42 18.08.2018
Moskau

«Besonders bedeutend war sein persönlicher Beitrag zum Ausbau des friedenserhaltenden Potenzials der UN und zur Beilegung einer Reihe regionaler Konflikte», schrieb Putin in einem Beileidstelegramm. Der Ghanaer Annan, Generalsekretär von 1997 bis 2006, war heute nach kurzer Krankheit gestorben. Er wurde 80 Jahre alt. In seinen zehn Jahren an der Spitze der Vereinten Nationen galt Annan als das moralische Gewissen der Welt.

Von dpa

Berlin (dpa) - Mehrere hundert Menschen haben in Berlin-Spandau gegen einen Aufmarsch von Neonazis zum Todestag des Hitler-Stellvertreters Rudolf Heß protestiert.

18.08.2018

Neu-Delhi (dpa) - Inmitten der schlimmsten Flut seit 100 Jahren sind Hunderttausende Bewohner des südindischen Bundesstaats Kerala vom Wasser eingeschlossen.

18.08.2018

Walchensee (dpa) - In den bayerischen Alpen sind zwei Wanderer ums Leben gekommen.

18.08.2018