Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Rechte Kundgebung in Köthen gestartet
Weltgeschehen Schlaglichter Rechte Kundgebung in Köthen gestartet
18:51 16.09.2018

Hunderte Menschen zog es am Nachmittag auf den Marktplatz, nach bisherigen Schätzungen waren es zu Beginn etwa 700 mit steigender Tendenz. Unter anderem hatte das fremdenfeindliche Dresdner-Pegida-Bündnis und der rechtsgerichtete Verein «Zukunft Heimat» aus Brandenburg zu der Demo aufgerufen. Auch AfD-Vertreter waren in Köthen. Etwa zeitgleich setzte sich am Bahnhof eine Gegendemo gegen rechte Hetze in Bewegung. Geschätzt waren dort 600 Demonstranten, der Veranstalter sprach von 700 bis 800.

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat Vorwürfe aus Bremen und Niedersachsen zurückgewiesen, es habe Informationen im Zusammenhang mit der AfD ein halbes Jahr lang unbearbeitet gelassen.

16.09.2018

Bremen (dpa) - Werder Bremen hat einen Heimsieg in der Fußball-Bundesliga in der Nachspielzeit noch verspielt.

16.09.2018

Berlin (dpa) - Nach den Vorwürfen von Verfassungsschutz-Landesämtern gegen das Bundesamt will der Grünen-Politiker Konstantin von Notz eine Sitzung der Geheimdienst-Kontrolleure des Bundestages beantragen.

16.09.2018