Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Rückschlag für Umweltschutz am Südpol
Weltgeschehen Schlaglichter Rückschlag für Umweltschutz am Südpol
06:51 02.11.2018

Bei einer Konferenz auf der australischen Insel Tasmanien scheiterte das Vorhaben, im dortigen Weddell-Meer ein mehr als 1,8 Millionen Quadratkilometer großes Schutzgebiet einzurichten - fünf Mal so groß wie Deutschland. Nach Angaben von Teilnehmern wurden die Pläne von Russland und China blockiert. Auch von Norwegen kam Widerstand. In dem Gebiet leben mehr als 300 000 Kaiserpinguine. Dort sind auch Blauwale, Seeelefanten, Antarktische Seebären sowie seltene Seevögel zuhause.

Berlin (dpa) - Der Anteil erneuerbarer Energien am Stromverbrauch ist in den ersten drei Quartalen dieses Jahres auf 38 Prozent gestiegen.

02.11.2018

Wenden (dpa) - Ein 14-Jähriger, der im Sauerland einen älteren Mitschüler erwürgt haben soll, sitzt in Untersuchungshaft.

02.11.2018

Berlin (dpa) - Der Rüstungsexportstopp der Bundesregierung für Saudi-Arabien könnte bis zu 20 Patrouillenboote der Wolgaster Lürssen-Werft treffen und hunderte Arbeitsplätze gefährden.

02.11.2018