Menü
Cellesche Zeitung | Ihre Zeitung aus Celle
Schlaglichter Schütze tötet Mädchen und Frau in Toronto - 13 Verletzte
Weltgeschehen Schlaglichter Schütze tötet Mädchen und Frau in Toronto - 13 Verletzte
19:19 23.07.2018
Toronto

13 weitere Menschen wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der 29 Jahre alte Schütze starb nach einem Schusswechsel mit der Polizei. Der Täter hatte am Sonntagabend auf einer Straße mit Geschäften, Bars und Restaurants im Stadtteil Greektown das Feuer eröffnet. Polizeichef Mark Saunders zufolge nutzte der Mann eine Handfeuerwaffe, laut Augenzeugen gab er in der Gegend rund 20 Schüsse ab. Das Motiv des Schützen blieb zunächst unklar.

Von dpa

Berlin (dpa) - Nach einem Brandanschlag auf zwei Obdachlose in Berlin hat die Bundesarbeitsgemeinschaft Wohnungslosenhilfe eine einheitliche Registrierung und Zählung solcher Taten gefordert.

23.07.2018

Frankfurt/Main (dpa) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich wegen politischer Risiken erneut zögerlich gezeigt.

23.07.2018

Stuttgart (dpa) - Autofahrer in Baden-Württemberg müssen sich wegen der zu erwartenden Hitze in den kommenden Tagen auf besondere Tempolimits bei zwei Autobahnen einstellen.

23.07.2018